Flug zum CL-Spiel am 07.11.2012 gegen den OSC Lille

  • Auch für dieses Spiel hatten wir 20 Tickets zugelost bekommen. 
    Die Planungen fingen bereits fünf Wochen vor dem Event an.
    Durch die frühzeitige Buchung der Flüge, konnten wir die Flugtickets für den
    Hin- und Rückflug per Lufthansa sehr günstig ergattern.Am 07.11.2012 trafen wir uns um 08:00 Uhr beim 1.Vorsitzenden und fuhren mit mehreren Autos zum Flughafen nach Bremen. Nach der Ankunft am Münchener Flughafen,fuhren wir mit der S-Bahn weiter zu unserer Unterkunft. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, ging es dann zu den gegenüberliegende „Augustiner Bräustuben“, wo wir uns stärken konnten.Wir waren schon
  • etwas überrascht, dass mitten in der Woche um 15 Uhr die Lokalität (ca 200 Leute) voll ausgebucht war und konnten froh sein, dass Ingo einen Tisch reserviert hatte!!Ein paar Bier und eine Mahlzeit später machten wir uns dann mit der S-Bahn auf den ca. 30-minütigen Weg zur Allianz Arena. Hier besuchten wir vorm Spiel noch kurz den FCB-Fan Megastore.Danach ging es zu unseren Top Sitzplätzen in die Südkurve, wo Thomas und Jan als erstes unser Banner neben dem Tor befestigten. Anschließend sahen wir dann ein geiles Spiel, in dem unsere Bayern zur Halbzeit bereits mit 5 zu 0 vorne lagen; die bis dahin höchste Halbzeitführung der CL Geschichte, und wir waren live dabei! In der zweiten Halbzeit schaltete der FCB dann einen Gang zurück und das Spiel endete mit 6 zu 1. Da kann man nur sagen, diese Tour hat sich voll gelohnt!
  •  
  • PS: Vielen Dank an Jan und Ingo für die Organisation der Fahrt!!
  •  
  • Hier ein paar Bilder

Werde jetzt Mitglied beim FC Bayern Fanclub "ESTERWEGER-BAZIS" Erlebe tolle Fahrten zu Heim- und Auswärtsspielen und unterstütze mit uns den FC Bayern München. 
  


kicker: Teamnews - Bayern München

Warum Zirkzee nicht auf Bayerns A-Liste steht - und wer nachrückt (Tue, 04 Aug 2020)
Die Meldeliste des FC Bayern für das anstehende Champions-League-Turnier in Lissabon wirft Fragen auf: Warum findet sich beispielsweise Joshua Zirkzee nicht auf der 25 Spieler umfassenden Kaderliste - und dafür einige Nachwuchs-Akteure mit eher unbekannten Namen?
>> Mehr lesen

Die Fankultur bleibt im künstlichen Koma (Tue, 04 Aug 2020)
Auf der virtuellen Mitgliederversammlung der DFL gab es keine Überraschung: Per einfacher Mehrheit beschlossen die Klubs ein Stehplatz- und Alkoholverbot bis Ende Oktober, den Verzicht auf Gästefans und die Sammlung der Kontaktdaten bis Jahresende. Das Ausleben der Fankultur wird damit weiter unterbunden, doch das ist ein Luxusproblem. Ein Kommentar von Julian Franzke.
>> Mehr lesen

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FC Bayern Fanclub -Esterweger Bazis-